Reeperbahn Festival 2014 – Ein Programm, das sich wirklich hören lassen kann

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Zum neunten Mal wird das Reeperbahn Festival vom 17. – 20. September 2014 mit umfangreichem Programm überraschen, neugierig machen, Handelsplattform sein, erfreuen, informieren, provozieren, zusammen und zum Feiern bringen, wenn der ganze Kiez im Einklang aus Musik, Kunst und Business schwingt. Die Veranstaltung ist mit über 600 Programmen – darunter 400 Konzerte – in 70 Spielstätten rund um den Kiez das größte Clubfestival Deutschlands.

Mit mehr als 150 Programmen für Fachbesucher zählt das Reeperbahn Festival außerdem zu den wichtigsten Marktplätzen für die Musikwirtschaft in Europa.
Insgesamt werden etwa 30.000 Besucher und über 3.000 internationale Fachbesucher erwartet. Bei der Eröffnung am frühen Abend des 17.9. im MojoClub sprechen außer
Kulturstaatsministerin Monika Grütters und Hamburgs Erstem Bürgermeister Olaf Scholz auch Karel Bartak, Leiter des Bereichs “Creative Europe” beider Europäischen Kommission in Brüssel und der Vorstandsvorsitzende des Bundesverbandes der Musikindustrie, Professor Dieter Gorny.

Das komplette Reeperbahn Festival Programm findest Du hier

PM / Logo: Reeperbahn Festival Presse

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!