Das Immergut! zu Gast im Nachtasyl Hamburg: Valery Gore und MANORS

Datum der Veranstaltung: 14. März 2013 | Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – VALERY GORE ist als Sängerin, Komponistin sowie Produzentin längst keine Unbekannte mehr in der kanadischen Musiklandschaft. Zwei von Kritikern und Fans gleichermaßen hochgelobte Alben zeugen davon. Nun begibt sich Valery Gore wieder ins Studio um Ihr drittes Album aufzunehmen, welches Sie künstlerisch und auch geografisch in neue Gebiete vordringen lässt. Popsongs die Ihre Kraft aus dem fantastischen Zusammenspiel Ihres Pianospiels und Ihrer Stimme schöpfen. Kombiniert mit Synthie-Riffs, durchdachten Jazz-Harmonien und in die Tiefe gehenden Texten erzeugt Valery Gores Musik eine unwiderstehliche Anziehungskraft. 2013 wird Valery Gore Ihre Musik endlich auch live nach Europa bringen. Eine absolut fantastische, talentierte Musikerin, und ein absoluter Tipp für 2013!

MANORS sind Multi-Instrumentalist und Sänger Ben Mercer und der Electro-Produzent OKI aus London. Mittels einer Mischung aus Pop, Dub und Electro lassen sie eingängigen, stromlinienförmigen und tanzbaren Electropop entstehen, in dem sich Melodien in starken Synth-Lines und schnellen Beats einbetten. Durch den abwechslungsreichen Einsatz der Stimmen, durch harte Breaks und vertraute Popelemente, bringt MANORS Energie, Dynamik und intelligentes, infektiöses Songwriting zu einer stimmigen Mischung zusammen.

Foto: Presse Valery Gore

Die agile Art und Weise, die Mischung aus Synths, einer Vielzahl von Instrumenten und Percussion mit der die (live) dreiköpfige Band ihre Liveauftritte schmückt, zeigen wahre Liebe zur Performance und beweisen, dass MANORS zu den vielseitigsten Electro-Pop Bands Europas gehört.

Das Immergut! auf Reisen
Valery Gore (CAN) + MANORS (UK)
+ „Immergut – Der Film“
+ Vierkanttretlager DJ-Team
14.03.2013 // 21 Uhr – Eintritt 10 €

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden