Sam Amidon (USA) + Band live im Hamburger Nachtasyl

Add to Flipboard Magazine.
HH-Internet

(CIS-intern) – Sam Amidon ist ein Sänger, Geiger, Banjoist und Gitarrist, der ursprünglich aus Vermont, USA, stammt. Er hat sechs Soloalben über die Labels Nonesuch und Bedroom Community veröffentlicht.

Amidons Material für seine Alben besteht oft aus abenteuerlichen Überarbeitungen traditioneller amerikanischer Balladen, Hymnen und Arbeitslieder. Die New York Times schreibt, dass Amidon “alle Songs transformiert, ihre Farben ändert und sie mit Falltüren belädt”. Die Alben waren von Natur aus sehr kooperativ, er lud Musiker wie den Komponisten Nico Muhly, den Gitarristen Bill Frisell und den Trompeter Kenny Wheeler ein.
Sam Amidon hat auch als Gastkünstler mit Musikern wie Bon Iver, Emmylou Harris, Tune-Yards, Pekka Kuusisto und Amidons Frau Beth Orton aufgenommen oder gespielt. Er trat als Solist aber auch mit Ensembles wie dem Kronos Quartet, dem Australian Chamber Orchestra und dem Aurora Orchestra auf.
Aktuelles Album: „Sam Amidon“:
https://samamidon.bandcamp.com/album/sam-amidon

Sam Amidon (USA) + Band
So., 13.2.2022
Nachtasyl
Beginn: 20.00 Uhr
AK 20€
 
tickets:
Nächster Beitrag

HAMBURG ancora YACHTFESTIVAL wird zum Premieren-Festival

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – In den letzten beiden Jahren haben viele Menschen zum ersten Mal Urlaub auf dem Boot gemacht. Grund ist die Corona-Pandemi e. Die Menschen fühlen sich auf Booten sicher und können ihre persönliche Freiheit genießen. Dies hat der Yachtbranche insgesamt einen Schub […]