Neue Geschäftsausstattung für das Geschäft in Hamburg finden – Versteigerungen im Fokus

Add to Flipboard Magazine.
HH-Internet

(Werbung) – Ein eigenes Geschäft in Hamburg ist ein Traum, den sich viele Menschen gerne erfüllen möchten. Oft scheitert es jedoch schon an der Suche nach der passenden Location und der Ausstattung der Geschäftsräume. Dabei gibt es viele Möglichkeiten, Möbelstücke und andere Ausstattungsprodukte günstig zu erhalten. Dazu gehören die Versteigerungen im Internet.

Foto: Mario De Mattia

Unter dem Hammer: Von Insolvenzauktionen profitieren

Wenn ein Unternehmen in Insolvenz geht, dann geht es in erster Linie darum, aus den bestehenden Resten noch etwas Geld zu erhalten, um die Gläubiger bedienen zu können. Nicht selten gehe daher Geräte, Fahrzeuge und auch Büroausstattung in die Insolvenzauktion. Da sich vorher nur schwer absehen lässt, welches Unternehmen in eine Insolvenz geht, ist es natürlich immer eine Überraschung, ob etwas für das eigene Geschäft dabei ist. Grundsätzlich ist es jedoch eine gute Idee, sich bei einem Ausrichter für die Auktionen anzumelden und so einen Blick auf die Angebote zu haben. Wie lange die Auktionen dauern, ist ganz unterschiedlich. Hier ist es umso wichtiger, sich rechtzeitig zu informieren und zu sehen, ob passende Produkte mit dabei sind, wo die Kosten liegen und wann sie in die Versteigerung gehen.

Wichtig ist es, das eigene Budget nicht zu überschreiten und sich über die Geräte und Ausstattung zu informieren, die in der Auktion gekauft werden soll.

Geschäftsaufgabe – selbst Betriebsvermögen in die Insolvenzauktion geben

Vielleicht ist es gar nicht der Anfang von einem Geschäft, der ansteht, sondern eher der Abschluss. Wer so mutig gewesen ist und versucht hat, in Hamburg Fuß zu fassen, der hat leider nicht immer Glück. Wenn dann die Insolvenz vor der Tür steht, geht es darum, die höchstmöglichen Beträge aus dem Betriebsvermögen noch erhalten zu können. Anbieter für Industrieauktionen sind hier eine gute Anlaufstelle. Sie bieten eine schnelle Inventarisierung und bewerten die vorhandenen Bereiche im Betriebsvermögen. Sie sorgen für eine optimale Verwertung. Das funktioniert auch dann, wenn man vielleicht nur sein Betriebsvermögen vermarkten möchte, um einen neuen Start oder neue Investitionen durchzuführen. Auch diese Möglichkeit ist gegeben. In dem Fall handelt es sich nicht unbedingt um eine Insolvenzauktion. Es kann jedoch geprüft werden, ob dieser Weg für den Verkauf eine Option darstellt, um die optimalen Beträge zu erhalten.

 

Nächster Beitrag

Die schönsten Eheringe für den schönen Tag im Leben

4 / 5 ( 1 vote ) (CIS-Werbung) – Die Hochzeit ist für viele Paare und kleine Familien einfach der schönste Tag in ihrem Leben. Genau aus dem Grund möchten die Familien, dass einfach alles perfekt ist. Angefangen mit der passenden Location bis hin zu den perfekten Eheringen, sollte einfach […]