FOTOHAVEN HAMBURG 2020: Hot Spot für die Foto-Community im Norden

Add to Flipboard Magazine.
HH-Internet

(CIS-intern) –  Die Fotomesse FOTOHAVEN HAMBURG ist eine Erfolgsgeschichte: Zu der dritten Auflage, vom 5. bis 9. Februar 2020 auf dem Hamburger Messegelände, haben die führenden Player rund um Kameras, Ausrüstung und Zubehör angemeldet. Mit einem stark erweiterten Event-Programm inklusive Workshops und Fotowalks, der neuen ARRI ShootingStage sowie neuen Angeboten für die Smartphone-Fotografie wird die Messe größter Community-Treffpunkt für Profi- und Freizeitfotografen im Norden.

Foto: von SplitShire auf Pixabay

Hamburg, 5. Dezember 2019 – Countdown für die FOTOHAVEN HAMBURG 2020! Ob Freizeit- oder Profifotograf, Künstler oder Reise-Blogger – auf das richtige Kamera-Equipment kommt es an. Die stark gewachsene Ausstellung belegt mit mehr als 3.300 Quadratmeter Fläche erstmalig zwei Messehallen unter dem Dach der oohh! FreizeitWelten. „Die FOTOHAVEN HAMBURG im Herzen der Hansestadt ist die Plattform für die deutsche Foto-Szene. Wir machen Trends erlebbar und zeigen Fotobegeisterten darüber hinaus die schönsten Spots rund um den Globus“, so Heiko Zimmermann, Projektleiter der FOTOHAVEN HAMBURG.

Rund 60 Unternehmen aus allen Segmenten der Fotografie zeigen, was derzeit in der Branche angesagt ist. Dazu gehören Canon, Fujifilm, Leica, Nikon, Olympus, Panasonic, Ricoh-Pentax und Sony. Wie sich Licht und Objektive gekonnt einsetzen lassen, darüber informieren die Ausrüster ARRI, Profoto, Sigma und Tamron. Weitere Hersteller wie BenQ, CEWE, Enjoy your Camera, Hapa, Ilford und Rollei runden mit ihren Produkten, digitalen Lösungen sowie Dienstleistungen das umfassende Angebot ab.

 

Auf einen Blick: Die Highlights der FOTOHAVEN HAMBURG

Das Herzstück der FreizeitWelt für Fotografen ist die FOTOHAVEN Stage powered by CEWE. An fünf Tagen werden packende Vorträge aus allen Bereichen der Fotografie gehalten. „Hamburg ist die ideale Location für ein lebendiges Foto-Festival. Besucher können ihr Wissen erweitern und bei zahlreichen Events in die Welt der Fotografie eintauchen“, so Christian Popkes, Kurator der FOTOHAVEN HAMBURG. Auf der ARRI Shooting Stage können Besucher renommiereten Fotografen bei Live-Fotoshootings über die Schulter schauen und sich Tipps für bessere Bilder holen. Ebenfals neu ist die FOTOHAVEN Academy, in der Interessierte in verschiedenen Workshops ihr Wissen vertiefen können. In einem Seminar zur Reisefotografie mit Jürgen Müller erfahren die Teilnehmer alles über die richtige Ausrüstung und bekommen das notwendige Know-How für unterwegs. Ergänzt wird das Academy-Angebot mit Fotowalks durch den Park Planten un Blomen von der Nikon-School. Abgerundet wird das Programm mit Messe-Walks durch die FreizeitWelten mit spezieller Ausrichtung auf die Smartphone-Fotografie. Treffpunkt für alle Netzwerker ist die Community-Lounge, in der sich der Oberstdorfer Fotogipfel und der Deutsche Verband für Fotografie dem breiten Publikum präsentieren werden.

 

Neue Blickwinkel: Auf Fotosafari durch die Messehallen

Bei den Spezialisten Sigma und Tamron können Besucher, je nach Anspruch und besonderen Anforderungen, verschiedene Objektive ausprobieren. Wer seine eigene Kamera mitbringt, darf sein gewohntes Objektiv ablegen und mit einem Leihgerät auf Fotosafari  gehen. Stative und Zubehör zum Ausleihen widerum bietet der Ausrüster SIRUI.

 

Check & Clean: Kostenlose Reinigung

Jeder Fotograf kann nur dann gute Ergebnisse erzielen, wenn Kamera und Ausrüstung richtig funktionieren. Schließlich ist ein sauberer Sensor die unverzichtbare Grundlage für gelungene Aufnahmen. Nikon und Ricoh bieten mit Check & Clean auf der FOTOHAVEN HAMBURG eine kostenlose Sensorreinigung für Spiegelreflex- und Systemkameras an. Das Serviceangebot gilt für eine Kamera pro Besucher.

 

Starke Aktionstage, starkes Programm

„2 für 1 – Einmal zahlen, doppelt erleben“ lautet das Motto, an dem eine Begleitperson am Mittwoch kostenlosen Eintritt genießt. Das Ticket kostet zehn Euro beim Online-Kauf. Donnerstag ist „USA-Tag“ und steht ganz im Zeichen des Partnerlandes. Am Freitag ist „Hafen-Tag“ mit besonderen Vorträgen und Aktionen für alle Kreuzfahrer.

Sechs Messen, ein Ticket: Die FOTOHAVEN HAMBURG gehört zur oohh! – Die FreizeitWelten der Hamburg Messe. Fotografen können zum echten Freizeit-Weltenbummler werden und sich auf den Messen REISEN HAMBURG, CARAVANING HAMBURG, KREUZFAHRTWELT HAMBURG, RAD HAMBURG sowie AUTOTAGE HAMBURG zusätzlich Inspiration für Freizeit, Urlaub und Erholung holen. Tickets gibt es online ab 10 €. Termin: 5. bis 9. Februar 2020, täglich 10 bis 18 Uhr. Weitere Infos unter www.fotohaven-hamburg.de, Facebook und Instagram.

Nächster Beitrag

KREUZFAHRTWELT HAMBURG: Beethoven, Chopin und die Kelly Family

4 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Die KREUZFAHRTWELT HAMBURG öffnet vom 5. bis 9. Februar auf dem Hamburger Messegelände, um Kreuzfahrtfans und alle die es werden wollen, über neue und traditionelle Schiffe sowie spannende Reisen auf See und Fluss zu informieren. Foto: ©Hamburg Messe und Congress / […]