Matthias Reim Konzert in Hamburg mit erhöhten Sicherheitsvorkehrungen

Add to Flipboard Magazine.
HH-Internet

reim(CIS-intern) – Wie der Konzertveranstalter Semmel Concerts mitteilt, werden aufgrund der jüngsten Geschehnisse die Sicherheitsmaßnahmen für die bevorstehenden Veranstaltungen weiter erhöht. Besucher müssen sich auf konsequente Einlasskontrollen einstellen, die zu Wartezeiten führen können. Alle Besucher sind aufgerufen die Veranstaltungsstätten frühzeitig aufzusuchen, um die Kontrollen rechtzeitig zu ermöglichen.

Des Weiteren ist das Mitbringen größerer Gepäckstücke und Gegenstände, wie Handtaschen, Rucksäcke, Notebooks, Tablets, oder ähnlicher technischer Geräte, untersagt. Ein Zutritt zur Veranstaltung kann damit nicht gewährt werden.

In Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden werden die zusätzlich ergriffenen Maßnahmen allen Besuchern ein sicheres und großartiges Konzerterlebnis ermöglichen.

13.08.2016 Hamburg – Stadtpark
Einlass 17:30 Uhr – Beginn 19:30 Uhr

Nächster Beitrag

British Flair - Britische Lebensart in Hamburg

(CIS-intern) – Für Liebhaber des englischen Lebensstils und Freunde britischer Traditionen ist die „British Flair“ am kommenden Wochenende, den 6. und 7. August, auf dem Gelände des Hamburger Polo- Clubs in Klein Flottbek ein absolutes Muss. Bei der 26. Auflage des beliebten Lifestyle-Events mit typisch britischen Qualitätsprodukten und kulinarischen Leckerbissen […]
Foto Das Agenturhaus