ABOUT APHRODITE

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
09.02.2023
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort
MS Stubnitz



Kategorie


iCal:


About Aphrodite sind Gilda Razani & Hans Wanning, hier in Begleitung des Schlagzeugers Jaime Moraga Vasquez.

Sie kreieren Cineastische Klanggemälde mit teils treibenden Rhythmen, immer wunderschönen Melodien und setze analoge ebenso wie elektronische Sounds ein; ein euphorisch energetischer Soundtrip durch die große Sinfonie der Welt.
 
Gilda Razani zählt zu den weltweit gefragten Theremin-Spielerinne­n. 
So spielte sie auf dem neuen Album Fifty ,der mit zehn Grammys ausgezeichneten The Manhattan Transfer und dem WDR Funkhausorchester Köln den Theremin Part in dem Song Twilightzone/Twiligh­ttone. Neben ihrem Engagement im Bereich Klassik und Neuer Musik zeigt sie eine besondere Leidenschaft für Improvisationen und Kompositionen. Mit großer Neugier und untrüglicher Musikalität macht sie sich auf die Suche nach unkonventionellen Spieltechniken und innovativen Klängen, die auf atemberaubende Weise zwischen Electronica Rock und Jazz oszillieren und immer wieder aus einer anderen Welt zu kommen scheinen.
 
Hans Wanning studierte Klavier und Komposiiton in Hilversum/Holland und schloß sein Studium als Jahrgangsbester ab. 
Neben seinen zahlreichen Kompositionen spielte er mit vielen Größen auf zahlreichen Festivals. Er hat einen Lehrauftrag an der Universität und Jazzakademie Dortmund.
 
Die Beiden komponierten und produzierten seit 2015 zahlreiche Filmmusiken für den WDR und eigene Alben wie future Memories und Polaris (Floating World Records/London)‚Baza­ar‘ (Traumtonrecords, Berlin), ‘Ocean Lily’ und ‘Faktor X’ (Atzek Electronic Music Melbourne/ Australien).
 
Der chilenisch/spanische Jaime Moraga Vasquez hat die Qualifikation eines Master of New Music und war u.a. 2014 Folkwang Preisträger für sein Konzert mit 4 Werken: „Zyklus“ für einen Schlagzeuger von Karlheinz Stockhausen, „Rebonds B“ für ein Schlagzeug von Iannis Xenakis und „Music for Marimba and Computer“ sowie „Music for Snare Drum and Computer“ von Cort Lippe und wurde gleich 2 mal von der Stockhausen Stiftung Kürten ausgezeichnet. ER kann also ..; Noch Fragen?
 
Zwar habe ich in Vorahnung der heutigen Umstände meine Konzertreihe FANTASTISCHE MUSIK seinerzeit eingestellt, dieses Konzert hätte aber ganz sicher in diesem Rahmen stattgefunden, ist also sozusagen ein ausserordentliches Sonderkonzert ausser der Reihe.

ABOUT APHRODITE
Do 09.02.2023 MS Stubnitz
Kirchenpauerkai 29, 20457 Hamburg – Hafencity
Einlass 19:00 – Beginn 20:30

Anhören hier
Vorverkauf: TixForGigsTicketmaster oder www.eins31.de 
und an den bekannten VVK Stellen;