U-Bahn Jubiläum wird mit einer HOCHBAHN-Fahrzeugparade gefeiert

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Mit der HOCHBAHN-Fahrzeugparade am 3. Oktober 2012 wird die Hamburger Hochbahn AG (HOCHBAHN) den Hamburgerin-nen und Hamburgern ein nie da gewesenes Ereignis bieten: 100 Jahre U-Bahn- und 60 Jahre Busgeschichte werden auf der U3-Ring-Linie und an der Haltestelle Jungfernstieg erlebbar!

Foto: Hamburger Hochbahn AG

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des Unternehmens fährt die HOCHBAHN erstmals alle U-Bahn-Fahrzeuggenerationen aus 100 Jahren auf. Besucher der Parade lernen die Fahrzeuge der HOCHBAHN kennen – angefangen beim Ältesten, dem T-Wagen aus dem Jahr 1912, bis hin zum Jüngsten, dem nagelneuen DT5. Von 10 Uhr bis 12 Uhr werden die Fahrzeuge drei Runden auf dem historischen U3-Ring fahren und sich dabei mit den regulären Zügen im Linienbetrieb abwechseln.

An den Haltestellen Barmbek, Schlump, Landungsbrücken und Rathaus stellen Moderatoren die einfahrenden Fahrzeuge vor und liefern spannende Details zur HOCHBAHN. Neben den Fahrgastzügen fahren auch HOCHBAHN-Arbeitszüge, die normalerweise nur in der nächtlichen Betriebspause zum Einsatz kommen, in der Parade mit.

„Das gab es in Hamburg noch nicht. Wir bringen alles, was unser Fuhrpark bereit hält, auf die Schiene und auf die Straße, um den Hamburgerinnen und Hamburgern Mobilität aus 100 Jahren HOCHBAHN-Geschichte zu zeigen“, kündigt Ulrich Sieg, Vorstand für Betrieb und Infrastruktur, das Großereignis im HOCHBAHN-Jubiläumsjahr an.

An der Haltestelle Jungfernstieg stehen ab 13 Uhr dann die U-Bahn-Türen offen. Auf der U2-Ebene werden die interessantesten Züge für Besucher geöffnet und begehbar sein. Rund um den Jungfernstieg werden Busse ausgestellt – vom 50er-Jahre-Modell bis hin zum modernen Brennstoffzellenhybridbus, dem SauberBus. Auf der Haltestelle gibt es neben Musik, historischen Schauspielern und der historischen Fotostation der HOCHBAHN noch weitere Überraschungen.

Programm Mittwoch, 3. Oktober 2012
10 bis 12 Uhr
Fahrzeugparade U-Bahnen
U3-Haltestellen Schlump, Landungsbrücken, Rathaus, Barmbek (U3-Ring gegen den Uhrzeigersinn) 11 bis 16 Uhr Fahrzeugausstellung HOCHBAHN-Busse Jungfernstieg

11 bis 16 Uhr
Rundfahrten mit „Bus-Oldie“
Jungfernstieg, Alsterhaus-Haupteingang 11 bis 16 Uhr Überraschungs-aktionen Zwischenebene U2-Halte-stelle Jungfernstieg

13 bis 16 Uhr
Fahrzeugausstellung U-Bahnen
U2-Haltestelle Jungfernstieg Gleise 3 und 6

Hamburger Hochbahn AG