RockCity präsentiert: Simon Glöde mit nagelneuem Bandprojekt im HanseKlub Vol.II!

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Ausnahmetalent Simon Glöde misst seinen Herzschlag in Gitarrenriffs, denn er musiziert quer über den Globus und rund um die Uhr. Ob in New York, Dänemark oder jetzt bei uns in Hamburg, wo Simon Glöde auftritt, haut er das Publikum vom Hocker. 2013 berechnet er seine musikalische Reiseroute neu, bringt auf eigene Faust die Soul-Rock EP Blame it on the Boogie raus und überzeugt u.a. als Support von Pohlmann. Auch uns hat er im Sturm erobert, als er und sein Drummer Max Schneider mit Julian Elsesser (Gitarre) und Martin „Baumi“ Baumgartner (Bass) das neue Bandprojekt gründeten. Und deshalb präsentieren wir Simon Glöde im RockCity HanseKlub Vol.II, der die Geburtsstunde des neuen Projekts nicht nur live, sondern auch im Radio erlebbar macht: RockCity stellt vom Konzert eine hochwertige Tonaufzeichnung her, die bei NDR Info und ByteFM auf Sendung geht.

HanseKlub – Musik von hier:
Simon Glöde & Band

Dienstag, 30. September 2014

Ort: Hanseplatte
Neuer Kamp 32, Musikhaus Karostar
Beginn: 20.00h
Eintritt: 5,00€
Achtung: Kapazität begrenzt! Frühes Kommen sichert beste Plätze!

Der HanseKlub ist die kleinste Konzertreihe des Vereins. Sie trifft den heimischen Künstler* genau da an, wo er sich und seine Musik feilbietet: Im Plattenladen. Neben Stimme, Instrument und Performance, geht es hierbei aber auch um die Präsentation von Visuellem. So werden eigens für das Konzert Merchandisingartikel nach Maß hergestellt und angeboten, die hier verhökert werden! Stimmungsmäßig darf eine revolutionäre Bushaltestellenatmosphäre erwartet werden, die die musikalische Begegnung mit den Künstlern intensiviert.

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!