RockCity Hamburg e.V. veranstaltet bundesweite Konferenz für Musikschaffende in Hamburg

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Das von der Kulturbehörde geförderte Zentrum für Popularmusik RockCity Hamburg e.V. lädt zur Festivalkonferenz „Operation Ton#8“ ein. Zwei Tage lang werden sich Musikschaffende aus ganz Deutschland im Hamburger Schanzenviertel zu aktuellen Themen und Fragestellungen des Musiklebens und der Musikwirtschaft austauschen. Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler wird die Konferenz am 7. November 2014 im Kulturhaus 73 eröffnen. Anmeldungen zur Teilnahme sind für Musikschaffende sowie für Pressevertreter ab sofort möglich.

Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler: „Bereits zum achten Mal wird Musikschaffenden aus ganz Deutschland mit dem Konferenz- und Festivalformat ‚Operation Ton‘ in Hamburg eine Plattform zum Austausch von Informationen und Ideen geboten. RockCity setzt als Schnittstelle für Musikschaffende in Hamburg Musikprojekte mit langjähriger Erfahrung, einem breiten Netzwerk und vielfältiger Expertise erfolgreich um. Ich wünsche den Teilnehmerinnen und Teilnehmern an der Konferenz Operation Ton#8 gute Impulse, informative Gespräche und inspirierende Begegnungen.“

Das Konferenz- und Festivalprogramm ‚Operation Ton#8‘ findet von Freitag, den 7. November bis Samstag, den 8. November 2014 im Kulturhaus 73 (Schulterblatt 73) statt. Es richtet sich vor allem an Musiker, Selbstvermarkter, Komponisten, Songwriter, Booker, Manager, Produzenten und Soundarchitekten und solche, die es werden wollen. Es sprechen unter anderem: Amelie Deuflhard (Hamburg), H.P. Baxxter (Hamburg), Frank Spilker (Hamburg), Michelle Leonard (Hamburg), Wenzel Storch (Hildesheim), Moses Schneider (Berlin). ‚Operation Ton‘ versteht sich als popkultureller Gegenentwurf zu bekannten Konferenzformaten, greift die Themen der Szene auf und bietet Raum für die Entwicklung gemeinsamer Ansätze. Die zweitägige Konferenz wird abends jeweils von einem Festivalprogramm begleitet.

Informationen und Anmeldungen für Operation Ton#8 unter http://operationton.de/op/dabei-sein/tickets/

Operation Ton#8

PM: Enno Isermann, Pressestelle der Kulturbehörde

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter!

Das gefällt mir! Da gebe ich doch gleich mal ein Like! Danke!