Livekonzert mit Adrian Crowley im Nachtasyl Hamburg

Datum der Veranstaltung: 26. Februar 2013 | Add to Flipboard Magazine.
HH-Internet

(CIS-intern) – Adrian Crowley ist hierzulande wohl bislang nur Insidern bekannt. Der in Dublin lebende Singer/Songwriter gewann vor 2 Jahren mit seinem letzten Album „Season Of The Sparks“ den irischen Grammy namens Choice Music Price für das beste Album des Jahres.

Die Irish Times bezeichnet ihn als einen der 10 „Best Irish Acts Right Now“. Und niemand Geringeres als Ryan Adams gab „Adrian Crowley“ als Antwort auf die Frage: „Who’s the best songwriter that no one’s heard of“. Nun kommt Adrian zum ersten Mal auf eine richtige Deutschland-Tour, um sein neues sehr beeindruckendes Album „I See Three Birds Flying“ vorzustellen.

Foto: Presse Adrian Crowley

Adrian Crowley
26. Februar 2013 – 21 Uhr
Nachtasyl Hamburg

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Richtfest für das umweltfreundliche Bürogebäude der Hafenbahn

(CIS-intern) – Die Hamburg Port Authority (HPA) feiert Richtfest auf der Spreehafeninsel. Auf dem Gelände an der Brandenburger Straße am neu geschaffenen Rundweg um die Spreehafeninsel wird derzeit der Neubau für den Hafenbahn Standort als erstes Bürogebäude Hamburgs im Passivhaus-Standard errichtet. Die Klinkerfassade des alten Bürogebäudes blieb dabei erhalten und […]