Fussball – Beim EM Public Viewing auf der Trabrennbahn auch im Regen trocken bleiben

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Wir berichteten ja bereits letzte Woche über die Public Viewing Möglichkeit zur EM auf der Trabrennbahn in Hamburg. Und nun erreicht uns auch folgende Meldung in Angesicht des regenerischen Wetters, das derzeit ja anhalten soll:

Auch bei Regen behalten bis zu 3.000 Fans trockene Klamotten
Wolken, Schauer, vereinzelt Sonne, 17 Grad Höchsttemperatur – egal wie das Wetter wird: Auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld wird trocken und warm Fußball gefeiert.

Hinter den Panoramascheiben der Tribüne finden 3.000 Fußball-Fans Platz und verpassen auf der 50 Quadratmeter großen Video-Wand keinen Pass, kein Tor und keine rote Karte. Bei schönem Wetter gibt es Stadionatmosphäre im Freien.

Am Sonnabend, 9. Juni, werden die Spiele Niederlande:Dänemark und Deutschland:Portugal übertragen (Einlass 17 Uhr), am Renn-Sonntag, 10. Juni, die Spiele Spanien:Italien und Irland:Kroatien. Wer schon zum Trabrennen dabei ist, kann an einer Verlosung für ein Torwandschießen teilnehmen, bei dem es 100.000 Euro zu gewinnen gibt. Einlass am Sonntag ist ab 13 Uhr, das erste Trabrennen beginnt um 13.30 Uhr.

Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Nähere Informationen zu den weiteren Fan-Festen auf der Trabrennbahn sowie zu VIP-Tickets unter www.fan-fest-hamburg.de. Informationen zum Trabrennen finden Sie unter www.trabhamburg.de.

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: http://blog.hamburg-internet.de – hamburg-Internet Blog – Vielen Dank!

Konstruktiv PR-Beratungsgesellschaft mbH