Dockville werkelt fleißig weiter – damit das Festival noch schöner wird

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – In der vergangenen Woche wurde in Hamburg-Wilhelmsburg fleißig gewerkelt und gebaut:
1. In dem und um das MS DOCKVILLE Labor (http://msdvl.de), das in Zukunft auch außerhalb der Festivalzeiten mit allerhand kleinen und großen Veranstaltungen bespielt wird.
2. Am Line-Up für das MS DOCKVILLE FESTIVAL, das mittlerweile auf stattliche 86 KünstlerInnen angewachsen ist, die vielfältiger nicht sein könnten.

Allen voran reitet eine Koryphäe der Technoszene. In seiner Satteltasche hat DJ KOZE (D) sein neues Album „Amygdala“ dabei, das mit hochkarätigen Features und musikalischer Brillianz aufwartet. Seit vielen Jahren begeistert er die Welt mit minimalistischen Tracks und kauzigem Humor.

Im Gegensatz zu DJ Koze, der schon über 20 Jahre Musikgeschichte auf dem Buckel hat, sind SIZARR (D) reine Frischlinge: Die drei Jungs aus der pfälzischen Provinz begeisterten als geheimster Geheimtipp schon 2010 auf dem MS DOCKVILLE. Nicht mehr ganz so geheim bereichern sie auch in diesem Jahr das vielfältige Line-up.

HipHop-Herzen lassen die sympathischen Brüder von SAM (D) höher schlagen. Die Beats von Chelo und der Rap von Samson versprechen einen ganzjährigen Sommer. Mit dem Dänischen Wunderduo QUADRON (DK) kommt träumerischer elektronischer Soul auf die Elbinsel. Die Stimme von Sängerin Coco O. hat es sogar schon der lebenden HipHop-Legende Jay-Z angetan. Ebenfalls aus Dänemark lädt das Quartett WHEN SAINTS GO MACHINE (DK) zum Indietronic-Tänzchen ein. Der gebürtige Schwede HÄXERI (SWE/UK) verspricht elektronischen Zauber, der aus den überirdischen Ingredienzien Deep House, Electronica und Disco besteht.

Hier der Überblick über die neusten Bestätigungen: DJ KOZE (D) · SAM (D) · SIZARR (D) · WHEN SAINTS GO MACHINE (DK) · DIE RAKEDE (D) · QUADRON (DK) · HÄXERI (SWE/UK) · GRIZZLY (D) · DEN SORTE SKOLE (DK) · KOLLEKTIV 22 (D) · THE BUILDING (D) · KANN DENN LIEBE SYNTHIE SEIN? (D) · THE THREE DESIGN (D) · HOLTZOVA & TOBI FU (D) · HAVE A NICE SKWEEEVENING (D)

Tickets für das MS DOCKVILLE FESTIVAL gibt es derzeit für 79 Euro (ohne Camping / zzgl. VVK-Gebühr) bzw. 94 Euro (mit Camping inkl. Müllpfand / zzgl. VVK-Gebühr):
http://msdockvilleshop.de


Kartenvorverkauf Dockville Festival – Jetzt Tickets online bestellen

PM: Kopf & Steine GmbH

Hast Du heute schon die Kleinanzeigen im Norden gesehen? Oder möchtest Du eine private Anzeige kostenlos aufgeben? Dann schaue mal hier: Kleinanzeigen im Norden