Chance für Hamburger Newcomer Bands im Hard Rock Cafe Hamburg

Add to Flipboard Magazine.

(CIS-intern) – Udo Lindenberg war es ein Song wert, für Mick Jagger, Jimi Hendrix oder Eric Clapton ist es das beste Gefühl der Welt: Der Live-Auftritt. Vor Fans seine eigenen Lieder zu spielen und auf eine weltweite Tournee zu gehen – Newcomer Bands aus Hamburg können sich diesen Traum nun erfüllen: Ab dem 7. Januar ist das Hard Rock Cafe Hamburg vielleicht Ausgangspunkt einer großen Weltkarriere.

Auch in diesem Jahr findet „Hard Rock Rising“ statt, ein Wettbewerb in dem sich Bands weltweit miteinander messen. Als Hauptpreis winkt dem Gewinner eine große Tour durch die wichtigsten Hard Rock Cafes weltweit. Dazu haben teilnehmende Bands die Chance, ein eigenes Album aufzunehmen, eine Video Produktion zu drehen oder neues Band Equipment im Wert von 10.000 Euro zu gewinnen.

Logo: © Hard Rock Cafe

Der Wettbewerb beginnt auf lokaler Ebene im Hard Rock Cafe Hamburg. Auch in den Cafes in Berlin, Köln und München können Bands sich weltweit um den Hauptpreis bewerben.

„Hard Rock Rising“ findet dieses Jahr wieder in Zusammenarbeit mit dem internationalen Online-Musiknetzwerk ReverbNation statt. Vom 7. – 21. Januar können sich Hamburger Bands auf facebook.com/hardrockcafehamburg anmelden. Nach der offenen Registrierung entscheiden die Fans, wer an den lokalen Vorrunden teilnimmt.

In den darauf folgenden Live-Wettbewerben treten die Bands mit den meisten Stimmen gegeneinander an. Eine lokale Jury, bestehend aus Vertretern von Radiosendern, Musikindustrie und Musikern, ermittelt einen Gewinner pro Cafe. Hierfür haben sich bereits „Just Music“ und „Radio Reeperbahn“ als Partner gemeldet.

Der Online-Sender „Radio Reeperbahn“ kennt sich in der lokalen Musikszene bestens aus und „JustMusic“ gehört zu den größten Musikinstrumentenhändlern Europas. Optimale Voraussetzungen, um die jungen Musiker auf ihrem Weg zu unterstützen. Aus den lokalen Gewinnern wird weltweit eine Top 10 Liste ermittelt. Am Ende wählt ein internationales Gremium, bestehend aus prominenten Juroren und Fachleuten aus der Musikbranche die Plätze eins bis drei.

Visit www.hardrock.com/hamburg for additional details

Ann-Marie Nappari
Hard Rock Cafe Hamburg