Das Literaturhaus in Hamburg im Februar

HH-Internet

(CIS-intern) – Gehen Sie doch mal wieder ins Literaturhaus! Hier ist die Welt noch in Ordnung: Der Tannenbaum wurde ordnungsgemäß entsorgt, die Dielen knarzen wie eh und je, nach 90 Minuten Dichterlesung können auch die Stühle ein wenig umbequem werden, aber die Stimmung ist herzlich, das Programm erlesen, und man […]

John Neumeier eröffnet das neue Jahr mit Préludes CV

HH-Internet

(CIS-intern) – »Préludes CV« wurde im Jahr 2003 in Hamburg uraufgeführt. Ausgangspunkt für die Kreation waren Lera Auerbachs 1999 komponierte Cello- und Violin-Sonaten. Das Ballett führt durch ganz unterschiedliche Momente menschlicher Emotionen und des Lebens. Die Geschichten, Zusammenhänge und Interpretationen überlässt John Neumeier jedoch den Zuschauern, die sich von höchster […]

NUSSKNACKER Premiere am 12.12.2012 auf Kampnagel

HH-Internet

(CIS-intern) – Eine ungewöhnliche Wahl im zeitgenössischen Tanz: Das erste Stück, das die Hamburger Choreografin Antje Pfundtner mit ihrer neu gegründeten Compagnie inszeniert, ist ein Klassiker der Tanzgeschichte: der NUSSKNACKER. Gemeinsam mit ihrem aus acht Tänzerinnen und Tänzern bestehenden Ensemble sucht sie nach den Ent- und Widersprechungen des Nussknacker-Stoffes in […]

Nachtasyl Hamburg: Oliver Polak – Ich darf das, ich bin Jude

HH-Internet

(CIS-intern) – Oliver Polak bringt nicht nur den jüdischen Humor zurück nach Deutschland, nein auch klassischen amerikanischen Stand-up. Authentisch, wahrhaftig und komisch! Eine humoristische Sinuskurve aus lauten Oohs und leisen Aahs! Nennen Sie es narrative Passion, nennen Sie es Misstrauen gegen das deutsche Publikum: Hier jedenfalls liest der Künstler selbst! […]

15. Plattdeutsche Buchmesse in Hamburg

HH-Internet

(CIS-intern) – Neues gibt es traditionell auf der Plattdeutschen Buchmesse in Hamburg zu entdecken. Neu ist auch der Veranstaltungsort – das Ohnsorg-Theater. Am 10. und 11. November treffen sich dort Verleger, Autoren und Besucher zum 15. Mal, um die niederdeutschen Neuerscheinungen des Bücherherbstes in Augenschein zu nehmen. Der Trend geht […]

Lesenetz-Fest im Altonaer Museum

HH-Internet

(CIS-intern) – am 21. Oktober findet im Altonaer Museum von 14.00 – 17.00 Uhr das Lesenetz-Fest statt – mit tollen Mitmachaktionen, Schreibwerkstätten, Lesungen, neuen Lieblingsbüchern und vielen Überraschungen Wir basteln an unserem Stand gemeinsam mit Franziska Biermann Gedankenflieger, Katrin Weiland und Isabell Köster erzählen von unseren Programmen wie „Sta-Club“, „Schulhausroman“ […]

Fünf Jahre Opernloft in Hamburg

HH-Internet

(CIS-intern Von Horst Schinzel) – Die Oper steht – sicher sehr zu Unrecht – im Ruf, verzopft, altmodisch und verstaubt zu sein. Foto: Szenenfoto Presse Opernloft Tatsächlich haben die Spielstätten des Musiktheaters allerorten große Probleme, jüngere Besucherschichten anzusprechen. Bei jeder Premiere ist die überwiegende Mehrzahl der Besucher im Rentenalter – […]

Theaterfestival 150% Made in Hamburg 4. – 14.Oktober

HH-Internet

(CIS-intern) – Kurz bevor die ersten Herbststürme die letzten Stühle von den Caféterrassen fegen, bespielt 150% Made in Hamburg vom 4. bis 14. Oktober 2012 zum 7. Mal die Stadt! Das Festival zeigt an mehr als zehn verschiedenen Orten bemerkenswerte Inszenierungen, die exemplarisch für die freie Theaterlandschaft in Hamburg und […]

Theater in Hamburg: Die Gefrierfleischtrilogie – Teil II … von der Kiste in die Truhe

HH-Internet

(CIS-intern) – Die Abschlussklasse am Bühnenstudio der Darstellenden Künste in Hamburg zeigt: »Die Gefrierfleischtrilogie – Teil II … von der Kiste in die Truhe« Eine postnaturalistische WG-Komödie, mit Songs & Träumen, entwickelt in 10 Tagen – ohne Pause nach Drehbuchmotiven von Coco Ohrt Foto: Tatjana Dübbel Premiere: Freitag, 24. August […]