Alle wichtigen Infos zum Elbjazz 2017

Add to Flipboard Magazine.

Logo: Elbjazz NL / Presse(CIS-intern) – Der Countdown zum ELBJAZZ 2017 (2. + 3. Juni 2017) läuft! Bevor es in der nächsten Woche losgeht, gibt es hier alle wichtigen Informationen.

Wo kann ich ein Ticket erwerben?
Tickets können online unter www.elbjazz.de, über unsere Tickethotline 040 – 413 22 60 (Montag bis Freitag 9.00 bis 18.30 Uhr) und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erworben werden. Während des ELBJAZZ sind auf dem Festivalgelände bei Blohm+Voss und an der Elbphilharmonie Ticketcounter eingerichtet.  Eine Auflistung aller Öffnungszeiten ist unten in diesem Newsletter zu finden.

Logo: Elbjazz NL / Presse

Ich habe bereits ein Ticket. Was ist zu tun?
Vorab gekaufte Tickets müssen am Tag ihrer Gültigkeit am Ticketcounter an der Elbphilharmonie oder auf dem Festivalgelände bei Blohm+Voss persönlich gegen ein Festivalarmband getauscht werden. Zu bestimmten Zeiten ist mit einem erhöhten Aufkommen an den Ticketcountern zu rechnen, daher bitte genügend Zeit einplanen. 

Wer kann ein Konzert in der Elbphilharmonie besuchen? 
Um im Rahmen des ELBJAZZ ein Konzert in der Elbphilharmonie zu besuchen, musste im Voraus eine Reservierung erfolgen. Der Reservierungsprozess für 2017 ist bereits abgeschlossen. Ticketinhaber, die erfolgreich eine Reservierung für ein Konzert in der Elbphilharmonie vorgenommen haben, finden weitere Informationen zu dem Procedere vor Ort hier.

Wo kann ich mich vor Ort informieren?
Für Fragen rund um das ELBJAZZ stehen die Mitarbeiter am Infodesk auf dem Platz der Deutschen Einheit vor der Elbphilharmonie und auf dem Festivalgelände bei Blohm+Voss gern zur Verfügung. Dort liegen auch die Merchandise-Kollektion, Poster, unser Programmheft und ein Lage- und Spielplan aus.  

Wo befinden sich die Spielorte und wie komme ich dahin?
Ob online, in der Mobile App, in gedruckter Form im Programmheft oder als handlicher Flyer am Infodesk – unser Lageplan hilft bei der Orientierung. Informationen wie man am besten von einer Spielstätte zur anderen kommt und wo die Haltestellen für Bus, Bahn und Barkasse liegen gibt es hier: www.elbjazz.de . Das Festivalgelände bei Blohm+Voss öffnet eine Stunde vor dem ersten Programmpunkt seine Tore, die Hauptkirche St. Katharinen sowie das Thalia Zelt eine halbe Stunde vor Programmstart. Der Einlass in die Elbphilharmonie kann frühestens eine Stunde vor Konzertbeginn erfolgen.

Wie kann ich mich über alle Programmpunkte informieren?
Einen Überblick über alle Programmpunkte gibt der Spielplan – zu finden auf unserer Website, in der App, im Programmheft oder am Infodesk.

Gibt es auch eine Mobile App?
Die Mobile App zum ELBJAZZ 2017 ist kostenfrei für iOS und Android erhältlich. Sie liefert alle Informationen rund um die auftretenden Künstler, enthält neben dem Spielplan auch den Lageplan und bietet die Möglichkeit, eine persönliche Festivalroute zu erstellen. Und am allerwichtigsten: Push-Nachrichten versorgen alle Nutzer während des Festivals mit Neuigkeiten!

Gibt es Merchandise?
Im Hamburger Hafen kann es schon mal frisch um die Ohren werden – da hilft die Hafen Beanie mit ELBJAZZ Fähnchen! Genau wie die schicken ELBJAZZ Shirts wurde sie in Zusammenarbeit mit Cleptomanicx in Europa produziert und bestickt. Der ELBJAZZ Beutel wurde in der Textilmanufaktur Frohstoff in der Hamburger Neustadt mit Liebe und individuellem Motiv angefertigt. Erhältlich in Kürze im Onlineshop, am Infodesk auf dem Festivalgelände bei Blohm+Voss und vor der Elbphilharmonie. 

Wo gibt es Speis und Trank?
Der Hamburger Hafen ist ein internationaler Umschlagplatz – nicht nur musikalisch, sondern auch kulinarisch! Köstlichkeiten aus aller Welt treffen beim ELBJAZZ auf bodenständige hanseatische Hausmannkost und Bioprodukte sowie vegane und vegetarische Spezialitäten laden dazu ein, einen Blick über den gewohnten Tellerrand zu werfen. Das vielseitige Angebot an Speisen und Getränken kann auf dem Festivalgelände bei Blohm+Voss und vor der Elbphilharmonie entdeckt werden. 

Gibt es ein Kinderprogramm?
Der Festivaltag Samstag bietet auch für Kinder ein Highlight: In zwei einstündigen Workshops (Beginn: 14.30 Uhr, 16.00 Uhr) im Kaistudio der Elbphilharmonie stehen Musikinstrumente im Mittelpunkt, die besonders häufig im Jazz verwendet werden – vom Kontrabass über verschiedene Blasinstrumente bis zum Vibraphon. Und weil Ausprobieren bekanntlich mehr Spaß macht als bloßes Zuhören, dürfen alle Instrumente selbst gespielt werden – natürlich unter der Anleitung eines Profis, der nicht nur Funktion und Spielweise erklärt, sondern mit den Teilnehmern auch kleine musikalische Improvisationen durchführt. Pro Workshop können 20 Kinder mitmachen. Das Mindestalter beträgt 8 Jahre. Die Anmeldung für die Workshops ist unter workshop@elbjazz.de möglich. 

Was ist die NDR Info Radio Stage?
Die NDR Info Radio Stage lädt an beiden Festivaltagen ausgewählte Künstler aus dem Line-Up des ELBJAZZ zu sich auf die Bühne ein. Dabei sind die frisch gekürten ECHO Jazz Gewinner Anna-Lena Schnabel, Vincent Peirani und Emile Parisien sowie die Acts Hildegard Lernt Fliegen, Ben L’Oncle Soul, Myles Sanko und Solisten der NDR Bigband, die sich mit einer dampfenden Session vor zwei legendären Pionieren des Soul Jazz verneigen: vor Nat und Cannonball Adderley.

Was findet im Thalia Zelt statt?
Vom 25. Mai bis zum 11. Juni findet Theater der Welt 2017 in Hamburg statt und präsentiert internationale Schauspiel-, Performance-, Tanz- und Literaturproduktionen. Der Hafen als Ort der Ankunft und des Aufbruchs und als Umschlagplatz für den weltweiten Handel ist dabei thematischer Ausgangspunkt und zentraler Spielort. Das ELBJAZZ ist  am 2. + 3. Juni 2017 im Thalia Zelt am Baakenhöft zu Gast und stellt gemeinsam mit Theater der Welt 2017 internationale Jazzexporte vor.

Gibt es eine Aftershowparty?
Für alle Nachteulen findet an beiden Festivaltagen im Anschluss an die letzten Konzerte eine DJ Night im Mojo Club statt – tief unter der Reeperbahn 1. An den Turntables stehen in diesem Jahr u.a.: Musiker, Remixer und Songschreiber Mousse T., das Deep House-Duo Detroit Swindle (Live), Funkmaster Supergid & Friends mit Visits von Simon Grey (Keys), Ali Busse (Bass), Mäddi Tation (Percussion), Mzuzu (Guitar), Fantasma Goria (Rap) und DJ Coolmann, Mirko Machine mit seiner 45er Vinyl Hip-Hop Session und die Londoner Oldschool  Jazz Dance-Combo Perry Louis & JazzCotech Dancers.

Öffnungszeiten

Ticketcounter:
Blohm+Voss
Freitag: 15.00 – 23.30 Uhr, Samstag: 14.00 – 22.30 Uhr
Elbphilharmonie
Freitag: 13.00 – 23.30 Uhr, Samstag: 13.00 – 21.30 Uhr

Infodesk:
Blohm+Voss
Freitag: 16.00 – 00.00 Uhr, Samstag: 15.00 – 23.00 Uhr
Elbphilharmonie
Freitag: 13.00 – 23.30 Uhr, Samstag: 13.00 – 21.30 Uhr